16.08.2017

Herzliche Einladung an alle Flüchtlingsfamilien, Ehrenamtler und Interessierte zu einem Informationsabend für Familien mit Kindergarten-  und/oder Schulkindern

am Mittwoch, den 23. August 2017 von 19:30 Uhr bis ca. 22:00 Uhr

im Kolpingraum der Kirche St. Elisabeth in Refrath, In der Auen 57.

Folgende Themen werden vorgestellt und erläutert:

  • Verschiedene Schulformen und deren Abschluss
    • Was bedeutet Schulpflicht in Deutschland?
    • Welche Unterschiede gibt es zwischen einzelnen Schulen?
    • Welcher Abschluss kann an welcher Schule erfolgen?
    • Wo erhalte ich Informationen über das Schulsystem?
    • Was ist ein „Unterricht in der Herkunftssprache“?
  • Schulleben an den verschiedenen Schulen
    • Welche Regeln gibt es an einer Schule?
    • Was ist ein Elternsprechtag? Habe ich die Möglichkeit daran teilzunehmen?
    • Was ist ein Zeugnis? Wie wird benotet?
    • Was ist eine Klassenfahrt? Darf mein Kind daran teilnehmen?
    • Was ist eine OGS?
  • Freizeitmöglichkeiten in Bergisch Gladbach
    • Was ist ein Jugendzentrum?
    • Welche Freizeitmöglichkeiten gibt es für mein Kind?
  • Was ist das Bildungs- und Teilhabepaket
    • Was habe ich für Vorteile?
    • Welche Leistungen können in Anspruch genommen werden?
    • Wer unterstützt mich bei der Antragsstellung?

Wir würden uns  über rege Teilnahme besonders von Seiten unserer neuen Nachbarn sehr freuen. Es findet auch eine Übersetzung ins Arabische und ins Persische statt.

Im Anschluß an den Vortrag bleibt genug Zeit für Fragen.

Wir freuen uns über rege Teilnahme

04.08.2017

Wir beabsichtigen, mit einem Besuch der (öffentlichen!) Bücherei an der Zeltkirche in Kippekausen diese unseren neuen Nachbarn besser bekannt zu machen, zumal vor einiger Zeit ein ganzer Schwung Literatur in den betreffenden Sprachen (z.B. Arabisch und Farsi) bzw. zu den entsprechenden Themen angeschafft wurde, das ist Ziel dieser Aktion. Eingeladen sind Kinder und Erwachsene.

Treffpunkt ist (wie gewohnt um 15:30 Uhr, 04.08.17) am Begegnungscafé in der Beethovenstr. 19 und dann geht’s gemeinsam zu Fuß (bei schlechtem Wetter mit dem Bus) zur Bücherei. Natürlich kann man auch direkt zur Bücherei kommen, dann am besten so gegen 16:00 Uhr. Die Bücherei wird für diese Veranstaltung extra geöffnet. Gemeinsam mit den Bibliothekarinnen erfolgt eine Einführung in den aktuellen Bücherbestand.

Es ist ein schönes Angebot, gerade auch für die Kinder in dieser für sie langweiligen Ferienzeit.

02.03.2017

In St. Johann Baptist wird vom 13. bis 26. März 2017 im Rahmen von „Was ist uns HEIMAT?“ die Roadshow zum Flüchtlingsboot in Refrath stattfinden. Alle sind herzlich willkommen. Weitere Informationen hier.

Immer samstags 

… von 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr: Beratungs- und Hilfesprechstunden für Flüchtlinge und Ehrenamtler in Refrath und Frankenforst im Pastoralbüro in Refrath, Kirchplatz 20. Details finden Sie hier.

Immer montags

Projekt der AWO Bergisch Gladbach. Noch einige Plätze frei!  „ Wie funktioniert Deutschland ?“ Der Schwerpunkt liegt in der Umsetzung der theoretischen Kenntnisse in die Praxis. Teilnehmen können männliche Flüchtlinge zwischen 15- 27 Jahren, die in der Lage sind, die Inhalte sprachlich zu verstehen. Treffpunkt ist immer die AWO Jugendberatung (Bensberger Str. 133, 51469 Bergisch Gladbach). Montags von 10:30 Uhr – 16:30 Uhr.

Immer freitags

Willkommenscafé von 15:30 – 17:30 Uhr in der Beethovenstrasse 19 für Bewohner, Nachbarn, Helfer und Interessierte.

2. Halbjahr 2016

Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche in Bergisch Gladbach

01.10.2016

Herzliche Einladung an alle Interessierten, Helfer/ Ehrenamtler und unsere Gäste zum „Tag der Begegnung ohne Grenzen“ am Sonntag, den 01. Oktober 2016 ab 11:00 Uhr im Gemeindezentrum in St. Johann Baptist. Den Flyer gibt es hier. Wir freuen uns auf viele Besucher und einen interessanten gemeinsamen Tag.

24.09.2016

Pilgerandacht für Flüchtlinge. Am 24.09.2016 um 12:00 Uhr findet im Rahmen der Domwallfahrt eine Pilgerandacht statt. Diese wird von Weihbischof Ansgar Puff gehalten. Nach einer Pause von 13:00 – 15:00 Uhr findet um 15:00 Uhr eine geistliche Domführung mit Monsignore Kleine statt. Organisiert wird das Ganze von den Maltesern im Erzbistum Köln. Wir hoffen auf regen Zuspruch aus den Reihen der geflüchteten Menschen insbesondere christlichen Glaubens, und um Ihre/ Eure Mithilfe bei der Bekanntmachung.

27.08.2016

Stadführung für unsere neuen Mitbürger durch Bensberg um 14:30 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden, Treffpunkt: Innenhof Rathaus Bensberg
Führung: Roswitha Wirtz

13.07.2016

Begegnungscafe im Laurentiushaus, alle sind herzlich willkommen. Einladung zur Veranstaltung der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius.

10.07.2016

Stadtführung für unsere neuen Mitbürger durch Bergisch Gladbach um 14:30 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden, Treffpunkt: Rathaus Bergisch Gladbach, Konrad­Adenauer­Platz
Führung: Hermann­ Josef Rodenbach

08.07.2016

Hier nun die Einladung bzw. das Programm unserer „ATEMPAUSE“ für alle EhrenamtlerInnen und alle Interessierten in der Flüchtlingshilfe. Und hier der Kontaktlink für die Anmeldungen.

03.07.2016

Dorffest in Schildgen „Mobile Nachbarn“ zusammen mit „Willkommen in Schildgen“ vor dem Pfarrhaus an der Herz Jesu Kirche.

10.06.2016

Am 10. Juni 2016 findet um 20:00 Uhr in der IGP, Borngasse 86, Bergisch Gladbach ein gemeinsames Fastenbrechen statt. Anmeldungen sind weiterhin möglich und erwünscht.

07.06.2016

Tag der Offenen Tür des International Office der Uni Köln mit Infos zum Thema „Studium“ für Flüchtlinge. Hier die mehrsprachige Einladung und der Info-Flyer.

29.05.2016

Wir feiern Auflösung der bzw. Abschied aus der Unterkunft „Schwerfelstrasse“ am Sonntag, den 29. Mai 2016 ab 17:00 Uhr mit allen aktuellen und ehemaligen Gästen, allen Helfern und Ehrenamtlern. Fleisch, Brot und Getränke zum GRILLEN werden zentral besorgt. Gerne dürfen Salate und andere kulinarische Köstlichkeiten mitgebracht werden. Dazu bitte kurze Infomail an Bibi.
Wir grillen bei jedem Wetter!!!!

30.04.2016

Diesen Samstag um 20:00 Uhr:
Flüchtlinge tanzen ihre Geschichte: „Leib ohne Seele“ im Theas.
Anmeldungen für die kostenlose Aufführung (Spende erwünscht) unter 02202 9276500 oder kontakt@theas.de.

09.04.2016

Wir machen am Samstag, den 09. 04. 2016 mit unseren Gästen mit bei „Bergisch Gladbach putz(t) munter“. In den Unterkünften Schwerfelstrasse (Hans Peter Müller) – Schwerfelstrasse startet am Marktplatz in Refrath!!! – , Schlangenhöfchen (Ulla Sorg) und Kiebitzstrasse (Georg Cürten) starten wir pünktlich um 10:00 Uhr. Gerätschaften werden zur Verfügung gestellt. Ende der Putzaktion ca. 12:00. Anschließend gehts zum Grillen mit Lutz Urbach am Lückerather Anger. Wir versuchen, einen Fahrdienst ab der jeweiligen Unterkunft zu organisieren. Wer vielleicht noch mitmachen will, findet sich bitte um 10:00 Uhr bzw. mit PKW um 12:00 Uhr an den Unterkünften ein.

15.03.2016

„Willkommen in Brück“ diskutiert Probleme in der Flüchtlingsarbeit. Dienstag, 15.März 2016 um 19:15 Uhr im Brauhaus „Em Hähnche“, Olpener Str. 873

13.03.2016

In der Lutherkirche (Köln), Martin-Luther-Platz 2-4 feiern Christen und Muslime am 13. März 2016 um 11:15 Uhr einen gemeinsamen Gottesdienst.

04.03.2016

Safe the date – Barbeque für Gäste, Helfer und Nachbarn im Schlangenhöfchen – jeder ist willkommen. Um 16:00 Uhr geht es los.

04.03.2016

Von 09:30 bis 11:30 Uhr findet ein Frauenfrühstück für Helferinnen und Gäste (gerne mit deren Kindern) in den Räumen der Caritas RheinBerg/ Fachdienst für Integration und Migration (FIM), Lerbacher Weg 4, 51469 Bergisch Gladbach, Tel.: 02202 / 1008-602 statt. Kontakt: Frau Diyar Kisikyol. Teilnahme und Frühstück sind kostenlos.

16.02.2016

18:00 – 20:30 Uhr: Versichert im Engagement – Informationen über die Landesversicherung NRW Ort: Melanchthon-Akademie

22. bis 24.01.2016

Seminar „Asylrecht und Recht im Ehrenamt in Kevelaer“

01.12.2015, 18:30 Uhr

Infoabend für aktive Ehrenamtliche in Refrath und Frankenforst

29.11.2015:

Um 17:00 Uhr offenes Weihnachtssingen in der Zeltkirche Kippekausen – unsere neuen Nachbarn sind herzlich eingeladen.

Und um 18:00 Uhr singt in der evangelischen Kirche am Vürfels der Deutsche-Welle-Chor vorweihnachtliche Lieder aus aller Welt, auch hier freut man sich über Besuche unserer neuen Nachbarn.

29.11.2015

Ausstellungseröffnung des Fotoprojektes „Being Refugees“ am Sonntag, dem 29.11.2015 um 13:00 Uhr in der VHS Bergisch Gladbach.

28.11.2015

Thomas-Morus-Akademie Bensberg – Perspektiven eröffnen; Zur Unterstützung und Integration von Flüchtlingen